Putin, Erdogan und Rohani werden sich weiteres Mal in Sotschi treffen

Artikel Teilen
Loading...

Die Staatschefs der Russischen Föderation, Türkei und Islamischen Republik Iran treffen sich am kommenden Donnerstag in der russischen Stadt Sotchi zu Beratungen über die Entwicklungen in Syrien.

Loading...

Im Mittelpunkt der Präsidenten, Wladimir Putin, Recep Tayyip Erdogan und Hassan Rohani, steht, Themen wie Vakuum nach dem Abzug der US-Truppen aus Syrien, das Schicksal des «Syrien-Dreiecks» und das Verfassungskonvent.

Nach der Ankündigung über den Abzug der US-Truppen aus Syrien nahm Präsident Trump Kontakte mit verschiedenen Ländern auf, um das Militärvakuum zu füllen.

Russland und der Iran unterstützen im Bürgerkrieg den syrischen Präsidenten Baschar al-Assad, die Türkei dagegen die Opposition. Die drei Staaten sind die Garantiemächte bei den Verhandlungen in der kasachischen Hauptstadt Astana. Zuletzt hatten sich die drei Staatschef zu einem Gipfel im September in Teheran getroffen.

https://de.news-front.info/2019/02/11/putin-erdogan-und-rohani-werden-sich-weiteres-mal-in-sotschi-treffen/

Loading...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.