China droht USA mit Sanktionen bei F16 Verkauf an Taiwan

Artikel Teilen

Am Dienstag haben die Vereinigten Staaten den Verkauf von 66 F-16-Kampfflugzeugen und zugehöriger Ausrüstung im Wert von 8 Milliarden US-Dollar an Taiwan genehmigt, welches damit das Militär modernisieren und glaubwürdige Verteidigungsfähigkeiten aufrecht erhalten will.

Peking wendet sich gegen die Entscheidung der USA, Waffenverkäufe nach Taiwan zu genehmigen, und beabsichtigt, Sanktionen gegen amerikanische Unternehmen zu verhängen, die Waffen an die Insel liefern, sagte der Sprecher des chinesischen Außenministeriums, Geng Shuang, am Mittwoch.

“China verurteilt die Entscheidung der Vereinigten Staaten. Wir haben bereits ernsthafte Beschwerden bei der US-Seite eingereicht und fordern Washington auf, die ernsten Gefahren des Waffenverkaufs an Taiwan vollständig anzuerkennen”, sagte Geng.

Die Erklärung ist eine Reaktion auf die Genehmigung des Pentagon für den möglichen Verkauf von 66 F-16C / D Block 70-Flugzeugen, zugehöriger Ausrüstung und Unterstützung an Taiwan zu geschätzten Kosten von 8 Mrd. USD.

Im Juli warnte Peking Washington vor Eingriffen in Taiwans innere Angelegenheiten und forderte die USA auf, jegliche offiziellen und militärischen Kontakte zwischen Washington und Taipeh zu beenden.

Das chinesische Außenministerium hat Taiwan wiederholt als das heikelste Thema für die bilateralen Beziehungen zwischen den USA und China bezeichnet. Peking betrachtet die Insel als souveränes Territorium und hofft, sie eines Tages wieder mit China zu vereinen.

China unterbrach 1949 die offiziellen Beziehungen zur Inselprovinz, als Taiwan seine Unabhängigkeit erklärte. Das Festland und Taiwan stellten Ende der 80er Jahre die diplomatischen Kontakte wieder her.

China hat die USA wiederholt scharf kritisiert, weil sie versucht haben, der Insel militärische Hilfe zukommen zu lassen.

Ihnen hat der Artikel gefallen? Helfen Sie uns mit einer kleinen Spende

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.